Wohnmobil mieten Catania Flughafen (CTA) - Sonderangebote und Rabatte mit Rent.it

Entdecken Sie Ihren günstigen Wohnmobil mieten Catania Flughafen (CTA). Reservieren Sie im Internet Ihren Wohnmobil mieten Catania Flughafen (CTA) und erhalten spezielle Angebote und Rabatte auf Wohnmobil mieten bei allen unseren Büros.

Buchen Sie jetzt!

Loading....
Entdecken Sie Ihren günstigen Wohnmobil mieten Catania Flughafen (CTA). Reservieren Sie im Internet Ihren Wohnmobil mieten Catania Flughafen (CTA) und erhalten spezielle Angebote und Rabatte auf Wohnmobil mieten bei allen unseren Büros. Billig und Low-Cost Wohnmobil mieten Catania Flughafen (CTA).

Catania

Catania ist die zweitgrößte Stadt Siziliens und Hauptstadt der Provinz Catania in Italien.

Lage und Daten

Catania liegt an der Ostküste Siziliens am Fuße des ca. 30 km entfernten Ätna, des größten und aktivsten Vulkans Europas. Die Stadt hat 340.000 Einwohner, die auf einer Fläche von 109 km² wohnen.

Geschichte

Catania wurde im 8 Jhd. v.Chr. von griechischen Siedlern aus Naxos gegründet. Ab 1071 begann man mit dem Bau der Kathedrale und es entstanden weitere Siedlungen um Catania. Die Stadt wurde 1669 und 1693 zu großen Teilen von Erdbeben und von Lavaströmen zerstört, die damals bis zum Meer vordrangen. Nach der Zerstörung 1693 wurde die Stadt in dem heute noch im Stadtbild ersichtlichen barrocken Baustil wieder aufgebaut. Im 19. Jahrhundert wurde Catania Provinzhauptstadt der gleichnamigen Provinz.

Wirtschaft

Catania ist die bedeutendste Wirtschaftsregion Siziliens mit verschiedenen Industriezweigen, unter anderem sind bedeutende Unternehmen der Halbleiter-Industrie und aus der IT-Branche in und um Catania angesiedelt. Weiterhin wichtige Wirtschaftszweige sind die Lebensmittelindustrie, Kunstoffindustrie und der Tourismus.

Sehenswürdigkeiten

Elefantenbrunnen, im Zentrum der Stadt in der Mitte des Piazza Duomo steht der Elefantenbrunnen, das Symbol Catanias. Der Elefant ist aus Lava, auf dem Elefant steht ein Obelisk aus Granit.
Dom, wurde zwischen 1078 und 1093 gebaut. Heute ist wenig von dem ursprünglichen Bau erhalten. So wurde die Fassade im 18. Jahrhundert im Barockstil geschaffen. Im Dom ist das Grab des in Catania geborenen Komponisten Vincenzo Bellini
Sant' Agata, Abtei mit einer Barockkirche
Castello Ursino mit dem Museo Civico, um 1240 gebaut, im 14. Jahrhundert Rezidenz der aragonischen Könige, heute Sitz des Museo Civico. Hier werden griechische Skulpturen gezeigt.
Bellini Museum an der Piazza Franceso, Geburtshaus und Museum des Komponisten Vincenzo Bellini
Benediktinerkloster San Nicola, großer Barockbau, die Kirche hat eine nicht vollendeter Fassade
Via Etna die Hauptstraße Catanias mit vielen Geschäften und Plätzen
Die Altstadt steht zusammen mit anderen barrocken Städten im Val di Noto auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes.

aus http://de.wikipedia.org/wiki/Catania